Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.
arbeitsmarktplus.eu

Tagung der Gewerkschaften des Öffentlichen Dienstes Slowakei und Österreich

18. und 19. Oktober 2012

Der Empfang der TeilnehmerInnen fand durch Vertreter der GdG-KMSfB (Gewerkschaft der Gemeindebediensteten – Kunst, Medien, Sport, freie Berufe) und der GÖD-FSG (Gewerkschaft öffentlicher Dienst – Fraktion sozialistischer Gewerkschafter) in der Gewerkschaft der GdG-KMSfB statt. Thomas Kattnig, Internationaler Sekretär der GdG-KMSfB, begrüßte gemeinsam mit Richard Holzer, stv. Vorsitzendem der GÖD, die KollegInnen aus der Slowakei und aus Österreich.

Die slowakischen GewerkschaftlerInnen setzten sich aus VertreterInnen der Gewerkschaften SOZ ZaSS (Die Gewerkschaft der Gesundheit und der sozialen Dienste), OZ drevo, lesy, voda (Gewerkschaft Holz, Wälder, Wasser), OZ KOVO (Metaller), ECHOZ (Energetisch-chemische Gewerkschaft), Plynárenský OZ (Gasgewerkschaft) und OZ hasičov (Gewerschaft der Feuerwehr) zusammen. Das Treffen begann mit einer kurzen Vorstellungsrunde der TeilnehmerInnen.

Die gewerkschaftlichen Organisation in beiden Ländern sowie die aktuelle politische/ wirtschaftliche Situation in den Teilnehmerländern wurde ausführlich diskutiert und gegenwärtige und zukünftige gewerkschaftliche Kooperation in Zusammenhang mit den aktuellen sozialen und wirtschaftlichen Herausforderungen, sowohl auf horizontaler als auch auf sektoraler Ebene diskutiert. Der Abend wurde mit einem Kamingespräch beendet. Am zweiten Tag wurden aktuelle Themen und Herausforderungen in EGÖD (Europäischer Gewerkschaftsverband für den öffentlichen Dienst) und IÖD (internationale der öffentlichen Dienste) besprochen.
 

Artikel weiterempfehlen

© Österreichischer Gewerkschaftsbund | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt