Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.
arbeitsmarktplus.eu

Branchentreffen Wasserwerke - Folgetreffen in der Slowakei

OZ DLV und GdG-KMSfB

Am 29. Oktober gab es einen „Follow-Up“ Treffen  der Gewerkschaft der Gemeindebediensteten, Kunst, Medien, Sport und freie Berufe und der Personalvertretung der MA31 mit der Gewerkschaft  OZ DLV (Gewerkschaft Holz, Wälder, Wasser) in Bratislava, um den interessanten Austausch vom 06.06.2013 weiterzuführen.

Die KollegInnen aus Wien haben Näheres über die OZ DLV Sektion Wasserwirtschaft erfahren, wie z.B. dass sie 12.000 Mitglieder und fünf Kollektivverträge haben und dass die Wasserwirtschaft auch eine staatliche Firma mit 3.500 Beschäftigten ist. Beim anschließenden Besuch in der Bratislavaer Wassergesellschaft durften die KollegInnen die Dispatching-Zentrale besichtigen und mehr über die Wasserquellen erfahren. Dadurch, dass auch die Abwasserwirtschaft zu diesem Bereich gehört, war es möglich die Kläranlage zu besichtigen und mit dem Leiter des Abwasseraufbereitungsanlage, Herrn Kvassay, zu sprechen.

Beim gemeinsamen Mittagessen wurde über eine Vertiefung der Gespräche während einer zweitägigen Konferenz  in Österreich gesprochen. Abgerundet wurde der interessante Tag mit einem Besuch des Wassermuseums.

Artikel weiterempfehlen

© Österreichischer Gewerkschaftsbund | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt